2020


07.03.2020 | Baumpflanzaktion


Mit einer Spende des Lionsclub „Jena Paradies“ konnten am vergangenen Wochenende 200 dreijährige Traubeneichen vom Forstamt Jena erstanden und zusammen mit den  Waldkindergärten Jena in einem umgrenzten Areal des Bürgerwaldes und somit gut geschützt vor Wildverbiss auf dem Cospoth eingepflanzt werden.

 

 

Nach fachkundiger und vor allem kindgerechter Einführung durch Ulrike Hänisch von der „Schutzgemeinschaft des Deutschen Waldes" (SDW) wurde die Pflanzaktion unter Leitung von Frau Franziska Vogelsang vom KSJ-Stadtforst Jena gestartet.

 

 

Dank über 25 Erwachsenen und 35 Kindern konnten dann trotz steinigen Bodens die Bäume in weniger als einer Stunde eingesetzt werden.

 

 

 

 Von links nach rechts: Ulrike Hänisch von der "Schutzgemeinschaft des Deutschen Waldes" (SDW),  Franziska Vogelsang vom KSJ-Stadtforst Jena, und Thomas Liehr von Lions-Club Jena "Paradies".

Auch zwei Vertreter des Jugendparlaments Jena

waren dabei und setzten Eichen in den steinigen Boden.



18.02.2020 | Wirtschaftskunde

 

 

Heute wurde der Braugasthof Papiermühle

erkundet. Essen reichlich und gut. Bier wurde nicht 

ausreichend probiert, um zu einem

endgültigen Urteil zu kommen :-) ...

 

Ein netter Abend mit vielen Gesprächen,

auch zur Politik im Lande ...


06.02.2020 |Clubabend

 

 

 

 

 

 

 

 

Heute ging es um Organisatorisches für das 

kommende Jahr, Planungen zu den Activities

sowie um Vorbereitungen zum

Galaabend aller 3 Lionsclubs am 27.03.2020.

 

Anschließend stellte Ronny unsere Web-Seite vor.


10.01.2020 | And the Winner is … „Jenaer Adventskalender 2019“

Foto: v.l.n.r. Roy Franke von der Fahrzeugpflege Jena, Thomas Liehr & Ronny Fieber vom Lionsclub Jena-Paradies, sowie Peter Michalak vom Bike Point Jena.
Foto: v.l.n.r. Roy Franke von der Fahrzeugpflege Jena, Thomas Liehr & Ronny Fieber vom Lionsclub Jena-Paradies, sowie Peter Michalak vom Bike Point Jena.

Große Freude herrschte am heutigen Freitag bei der Gewinnerin des Hauptpreises des Jenaer Adventskalenders 2019.

 

Frau Mernitz aus Jena gewann das E-Bike im Wert von 2500,00 EUR gesponsert von den beiden Unternehmen BIKE-POINT JENA und FAHRZEUGPFLEGE JENA.

 

Die Losnummer 0778 brachte Glück – und dies nicht nur der Gewinnerin des E-Bikes.

 

Mehr als 2500 Adventskalender im Wert von jeweils 5 EUR wurden im Zeitraum von Oktober bis Dezember 2019 verkauft – und spülten somit über 12.500 EUR in die Clubkasse des Lions-Club Jena-Paradies.

 

Geld, welches nun zu 100% in soziale Projekte mit Kindern & Jugendlichen im Stadtgebiet Jena und Umland fließen kann. Die ersten Projekte für 2020 sind bereits in Vorbereitung, sodass sich auch in diesem Jahr wieder zahlreiche soziale Einrichtungen in Jena über die Unterstützung durch den Lionsclub Jena-Paradies freuen können.

 


09.01.2020 | Clubabend

Zunächst wurde an diesem Abend der große Erfolg von >2500 verkauften Kalendern bei unserer

Clubactivity Adventskalender 2019 gewürdigt.

Nach weiteren Planungen für das weitere Jahr und Vorschau auf den 07.03. (Baumpflanzaktion) und 27.03. (Gala-Abend der drei Jenaer Lions-Clubs)

kam der Gast des Abends zum Zuge. 

Frau Wenke Brosch stellte sehr fundiert und eindrucksvoll das Kinder- und Jugendheim "Am Friedensberg" Jena vor, wie es in das Trägerwerk Soziale Dienste Thüringen integriert ist, und nach welchen Grundsätzen gearbeitet wird. Beindruckend war das Engagement, das die Mitarbeiter sich dort selbst abverlangen um den Kindern und Jugendlichen in schwierigen Lagen zu helfen.

Ein sehr beeindruckender Abend - vielen Dank nochmal an Frau Brosch!